Workshops

heilung durch Yoga und KlangMit Yoga beginnen

Wann: Samstag, 1. Februar 2020
Zeit: 09.00 bis 11.30h
Wo: BalanceYogaCenter / YOGAimRAUM Grossweid 2, Rain
Leitung: Marlis Noetzli und Rolf Zibung
Anmeldung: info@balanceyogacenter.ch oder unter Tel. 041 458 10 11
Aufwand: CHF 75.– (inkl. Pausengetränk und Zusammenfassung der Inhalte)
   

Hast Du Dir auch schon mal überlegt, ob Yoga Deinen Alltag positiv verändern könnte und Yogaübungen Deinen Körper geschmediger und weicher werden lassen könnten? Würdest Du gerne erfahren, wie Yoga auf Deine Innenwelt wirkt und warum so viele begeistert von den entspannenden Auswirkungen sind?

In diesem Workshop werden Dir die wichtigsten Basis-Asanas (Körperhaltungen) vermittelt, Du lernst Ausrichtungen in den Stellungen und übst erstmalig die lange yogische Vollatmung, welche während der gesamten Praxis durchgeführt wird. Un­termalt wird der Workshop mit einigen Aspekten der Yoga-Philosophie und einer Einführung in die wichtigsten Zusammenhänge des Yoga.

Ziel dieses Workshops ist es, dass Du einen Einblick in das Fundament des Yoga er­hältst und Du Dich danach entspannt in eine Klasse hinein begeben kannst, so dass Du stressfrei, gelöst und offen in Deine eigene Yoga-Praxis eintauchen kannst. Denn die Freude und der Spass am Erlernen von Yoga kommt nicht zuletzt aus dem Er­kennen der tiefen Zusammenhänge von Körper und Geist, der Wechselwirkung von Kraft und Entspannung sowie vom Erspüren von Stabilität und Beweglichkeit.

UND: Der Workshop eignet sich auch für bereits Yoga Praktizierende, denn es werden dabei Hintergründe vermittelt, die während der offiziellen Yoga-Stunden aufgrund der zeitlichen Limitierung zu kurz kommen.


heilung durch Yoga und KlangHeilung durch Yoga und Klang

Wann: Samstag, 14. März 2020
Zeit: 14.30h bis 17.00h
Wo: BalanceYogaCenter / YOGAimRAUM Grossweid 2, Rain
Leitung: Janine und Marlis
Anmeldung: info@balanceyogacenter.ch oder unter Tel. 041 458 10 11
Preis pro Person: CHF 75.–
Dauer: 2,5 Stunden
   

Starte das Jahr mit einer heilenden und aktivierenden Yoga Stunde in welcher du in die Klänge des Himalayas eintauchen darfst! In diesem Workshop mit Janine und Marlis verbesserst du deinen Energiefluss, zentrierst und befreist Gelenke, Muskeln und den gesamten Körper von Blockaden, Verhärtungen und Spannungen.

Die Yogastunde sowie die Tiefenentspannung (Shavasana) wird begleitet von verschiedenen tibetischen Instrumenten (Gong, Klangschale, Zimbeln, Glöcklein) und wirken dadurch selbstheilend und reinigen und harmonisieren deine Aura. Es kommen unterschiedlich grosse Klangschalen zum Einsatz. Sie stimulieren alle ein anderes Chakra.

Janine, ausgebildete Yogalehrerin und Klangtherapeutin, hat längere Zeit in Nepal gelebt und bringt euch durch einen kurzen theoretischen Teil die Lehre des Nada Brahma näher (die Lehre vom Ur-Klang und damit die Essenz unseres gesamten Universums, welche auch in uns verborgen liegt und unsere Seele formt). Ihr erfährt, wie ihr eine Klangschale selber anspielen und für die Selbsttherapie einsetzen könnt. Dazu bekommt ihr spannende Einblicke in die Geschichte der Klangschale sowie deren heutigen verschiedenen Anwendungsformen.

Marlis, welche ausgebildete Yogalehrerin BDY/EYU, Polarity-Therapeutin PoVS, Reiki-Meisterin und Coach YIU® ist,  führt euch nach dem Einstieg durch eine ruhige und erdende Yogastunde. Sie begleitet seit vielen Jahren Menschen auf ihrem Weg hin zu einer ganzheitlichen Heilung. Ihre langjährige Erfahrung, die feine Beobachtungsgabe und Wahrnehmung unterstützt die TeilnehmerInnen in der Yogasequenz dabei, ihr ganz Eigenes frei entwickeln zu können und damit Heilung einzuleiten. Janine begleitet diese Sequenz mit verschiedenen Klangelementen, um das heilende Prinzip zu unterstützen.

Zum Abschluss des Workshops dürft ihr euch auf ein langes Klangbad (Shavasana) freuen.

Ein Workshop, der dich völlig entspannt und befreit ins Wochenende starten lässt.

Theorie Klang (ca. 20 Min.)

  • Nada Brahma, Heilung von Körper, Seele und Geist
  • Geschichte der Klangschale
  • verschiedene Ideen und Ideologien
  • Einführung und Anschlagtechnik
  • Heilung durch Klang

Theorie Heilendes Yoga (ca. 20 Min.)

  • wie Yoga ‘heilt’
  • den Aspekt des Verweilens kennenlernen

Heil-Yoga (ca. 1 ¼ Stunde) 

  • Ruhiges Heil-Yoga (Marlis) mit Klangbegleitung (Janine)

Klangbad (30 Minuten) 

  • Yoga Nidra mit Klangbad (Janine)

‚Sadhana – den Yogapfad im Alltag gehen‘

Ein Weg in Aktion und Reflexion zugleich

Yoga hat mehr zu bieten als eine wöchentliche Praxis von 90 Minuten auf der Matte. Yoga kann Dein Leben nachhaltig und tiefgreifend verändern, Dir ein neues Lebensgefühl vermitteln und vor allem: Es hat die Kraft, Dich aus dem vermeintlichen Hamsterrad heraustreten zu lassen und Dein eigenes selbstbestimmtes Leben erfüllt zu geniessen.

Doch wie kann ich dies erreichen? Wie kann ich mehr von den reichen Inhalten in meinen Alltag integrieren und dabei täglich neue Einsichten sowie Erkenntnisse gewinnen? Wie kann ich in meinem Dasein aufwachen und Momente des Seins im Fluss – allgegenwärtig im Hier und Jetzt – erfahren?

Dies und noch mehr wird Dir mit dem Angebot der Studiengruppe ‚Sadhana – den Yogapfad im Alltag gehen‘ im  Yogaraum in Rain ermöglicht. Zusammen mit weiteren Interessierten lernst Du die Philosophie des Yoga und wie dieser Inhalt im eigenen Leben angewandt werden kann. Denn: Ein Weg, der zusammen mit anderen gegangen wird, wirkt um ein Vielfaches intensiver und nachhaltiger!

Marlis Noetzli wandert seit über 20 Jahren konsequent auf dem Yoga-Weg, voller Vertrauen und in Hingabe. Daraus hat sie viel gelernt und ihr Wissen beständig erweitert. Sie durfte dabei Höhen und Tiefen kennenlernen, Schritte voller Freude und Dankbarkeit gehen, jedoch auch Momente des Schmerzes und des Strauchelns erfahren. Bei all diesen Erfahrungen konnte sie auf den Reichtum der Praxis, der Philosophie, des Studiums und der Reflexion zurückgreifen. Neben dem Besuch von vielen internationalen Retreats – vorwiegend in Indien und Asien - und dem Studium mit ihren Lehrern, konnte sie viel Erfahrung durch ‚learning by doing‘ sammeln. Dabei wurde sie stets tatkräftig von ihrem Parnter Rolf Zibung als treuer Gefährte unterstützt. Bei vielen Retreats studierte er und wanderte er mit – auf seinen ganz eigenen Weg.

Nun vermitteln Marlis und Rolf diesen Weg an Interessierte weiter, unterstützen beim Weg des Studiums und begleiten tiefgründig Suchende auch in Einzelcoachings – stets in der Haltung, dass Svadharma (der ureigene selbstbestimmte Pfad) des Aspirierenden zu fördern.
Spricht Dich dieses Angebot an? Interessierst Du Dich für einen tieferen spirituellen Weg und wünschst Dir, diesen gemeinsam mit anderen zu gehen? Wünschst Du Dir mehr Informationen dazu? Wünschst Du Dir individuelle Begleitung auf Deinem Pfad?

Wir freuen uns auf Deine Kontaktaufnahme, um allfällige Fragen zu klären und/oder Deine Anmeldung zur Studiengruppe.


Informationen dazu:

Studiengruppe ‚Sadhana – den Yogapfad im Alltag gehen‘

Daten: Freitag, 20. März 2020
Wann: 19.00h bis 22.00h
Zeitaufwand: ca. 3h (siehe oben)
Wo: BalanceYogaCenter / YOGAimRAUM Grossweid 2, Rain
Wer: alle, die sich für einen intensiveren Weg des Yoga interessieren und Yoga in ihren Alltag einfliessen lassen möchten. Eine Studiengruppe mit Gleichgesinnten bestärkt und unterstützt Dich dabei.
Inhalte: Vertiefung der Yogaphilosophie, begleitende Asanapraxis, Atemtechniken, Mantras und Meditation
Literatur: Für das Studium beziehen wir uns auf das Yoga-Sutra von Patanjali – das Buch dazu erhältst du von uns beim ersten Besuch geschenkt. Wir verwenden es während des Unterrichts, damit Du die Inhalte für Dich im Alltag anwenden kannst.
Leitung: Marlis Noetzli und Rolf Zibung
Assistenz: Rolf Zibung
Anmeldung: Wir möchten möglichst viele Interessierte berücksichtigen können. Du kannst Dich jederzeit dazugesellen oder wieder zurückziehen. Es bestehen keine Verpflichtungen uns gegenüber. Für die Mitteilung, dass Du an der Studiengruppe teilhaben möchtest, sind wir Dir dankbar.
Beitrag: freiwilliger Unkostenbeitrag ohne Verpflichtung